Willkommen bei In Bewegung

Forum für Inklusion und Integration


Gegründet im Jahr 2001, widmete sich In Bewegung in den ersten Jahren vorrangig der Arbeit mit gewaltbereiten Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Aus der langjährigen Kooperation mit dem im Jahr 2002 gegründeten Jugendhilfeträger Die Villa - Verein für innovative Jugendhilfe e.V. entstand im Jahr 2008 innerhalb der Villa e.V. der zusätzliche Fachbereich „Ambulante Hilfen zur Erziehung“, in dem sich ab dann auch die Angebote von In Bewegung wiederfanden.

Aufgrund des schnellen Wachstums und der Größe bzw. Autonomie der einzelnen Fachbereiche, haben sich Die Villa e.V. und In Bewegung in 2015 entschieden, ihre Kooperation auf der Basis eigenständiger Trägerstrukturen fortzuführen und ihr Augenmerk wieder vermehrt auf die Weiterentwicklung der individuellen Kernkompetenzen zu richten.

Aktuell teilt sich In Bewegung in drei Bereiche:

  1. In Bewegung - Lösungsfokussierte Praxis: Psychotherapeutische Unterstützung
  2. In Bewegung - Ambulante Hilfen zur Erziehung: Angebote im Bereich der ambulanten Erziehungshilfen gem. §27 SGB VIII
  3. In Bewegung - Forum f. Inklusion und Integration: Angebote schwerpunktmäßig im Bereich Inklusionsbegleitung und Eingliederungshilfen gem. §35a i.V. mit §27 SGB VIII und der Betreuung von Familien mit Migrationshintergrund.
Das Forum für Inklusion und Integration resultiert aus den vielfältigen Erfahrung und dem damit einhergehenden Erwerb ganz unterschiedlicher Kompetenzen in unserer (sozial-)pädagogischen Arbeit. Unsere Mitarbeiter wurden im Rahmen ihrer langjährigen Tätigkeit und den verschiedenen Kontexten im Bereich „Ambulante Hilfen zur Erziehung“ wiederholt mit spezifischen Fragestellungen, Herausforderungen und Arbeitsbedingungen konfrontiert. Hieraus entstand im Laufe der Jahre die Idee, den Fachbereich in zwei unabhängige, aber miteinander kooperierende Arbeitsbereiche aufzugliedern. Das Forum stellt nun als logische Konsequenz den Schritt dar, diese Bereiche auch für Außenstehende klar voneinander zu trennen.

Hilfen zur Erziehung Inklusive und integrative Konzepte Freizeitpädagogische Angebote

Unser Team (alle anzeigen)
Mike Rothfuchs-Bukert Stefan Brüning Kai Fischer